Unsre Tennischronik:

1982 im Herbst erste Gespräche über Gründung eines Tennisvereines. Damalige Initiative vom ehemaligen Vz. Bgm Johann Schoderitz und Jugendgemeinderat Johann Schön. Baubeginn ebenfalls im Herbst.
1983 Offizielle Gründung, 65 Gründungsmitglieder wurden Eingeschrieben. Obmann wurde Prof. Mag. Heiner Eisterer.
1984 ein Klubhaus und 2 Tennisplätze wurden eröffnet.
1993 Neuwahlen Obmann Leopold Scharmer
1995 wurde ein dritter Platz und ein Gerätehaus gebaut.
2002 Platzsanierung mit Einzelplatzberegnung.
2003 Neuwahlen Obmann Roman Schneeweiss
2005 Langersehnte Flutlichtbau für 2 Plätze super Sache
2008 25 Jahre Feier des Tennisclubs .
2009 Einzäunung des Tennisplatzes
2011 Neuwahlen Obmann Michael Leiner

Sportliches:

Meisterschaftsteilnahme in der Kreisliga Süd Ost Mannschaftsführer der Kampfmannschaft bis 1999 Mathias Schön sein größter Erfolg mit der Kampfmannschaft, Aufstieg in die Kreisliga D zu dieser zeit sehr beachtlich.
Ab 1999 Mannschaftsführer der Kampfmannschaft Roman Schneeweiss
2008 wurde der Aufstieg in die Kreisliga A Und zugleich der Größte Erfolg der Vereinsgeschichte erreicht, jetzt spielen wir unter den 6 besten Mannschaften der Kreisliga Süd Ost.